P1120921 (2)_edited_edited_edited_edited.jpg
bild1

Namasté & Willkommen!

MEINE ARBEITSWEISE
Ich setze mit meinen Anleitungen da fort, wo viele aufhören. Spielerisch und humorvoll lenken wir die Aufmerksamkeit zu den Knochen, Muskeln, Faszien - das verfeinert deine Wahrnehmung und schafft Zugang nach innen. 

 

Das Vertiefen von Haltungen wechselt mit zarten Mikrobewegungen, welche die Übungen verstärken. So kommt die Wirkung der Übungen endlich dort an, wo sie soll! 

 

Ruhig, sanft wechselt mit fliessend, kraftvollen Flows. Mit feiner Hand begleite ich dich auf diesem spannenden Weg.

Erfahrung & Kompetenz

  • BSc Health Sciences

  • Das Nervensystem in Haltung und Bewegung

  • 2012-2018, Instruktorin im CANTIENICA®-Studio in Zürich bei Benita Cantieni und Ausbildungen in Rücken- und Beckenbodentraining, Lauftraining, Faceforming, Hands-On Coaching sowie CANTIENIC in Yoga 

  • Unternehmerin mit Studio und zahlreichen Kooperationen in Österreich

  • Yoga-Lehrerin YTTC, Indien

  • Pilates-Master-Trainerin, Ö/D

  • Dipl. Wellness- & Gesundheitstrainerin

  • Dipl. Entspannungstrainerin

  • Matura Handelsakademie, Österreich

Vor 15 Jahren, bald nach der Matura, begann mein Weg in der bunten Welt der Körperarbeit. ​Aus meinem Herantasten entwickelte sich eine Reise, die mich nicht mehr loslässt. Seit 2008 unterrichte ich regelmässig Gruppen- und Privatlektionen und habe unzählig viele Menschen unterrichtet und begleitet. 

Ich hab über die Pilates Methode zum Yoga gefunden. Als ich aus Indien zurück kam, stellte ich mir zunehmend öfters die Frage stellte, wie es dazu kommen kann, dass verschiedene Yogastile die Körperübungen unterschiedlich anleiteten. Es gab für mich keinen eindeutig roten Faden und einige Yogastile widersprechen sich sogar. Punktgenau zu dieser Zeit, Anfang 2012, kam dann noch der Artikel „How Yoga Can Wreck Your Body“ in die New York Times, welcher für Aufsehen sorgte. Gründe genug um mich für echte(!) Bewegungsqualität zu interessieren, was meinen Weg entscheidend geprägt hat.

 

Ich bin tief im Yoga verankert. Öffnen und weiten. Eine unendliche Reise, mit unglaublich viel Potenzial. Die Auf- und Ausrichtung im Körper berührt unser gesamtes Sein. Oftmals entwickelt sich eine innere Zufriedenheit, was wiederum andere Lebensbereiche positiv beeinflusst. 

 

Es kommen stets neue Ideen, innere Bilder und Choreographien dazu. Stetige Weiterbildungen, grosses Engagement und die Liebe zu meiner Aufgabe sind in meinen Kursen stets spürbar.

 

Ich liebe Menschen, die sich bewegen - denn sie bewegen die Welt um sich herum. Ich liebe Menschen, die authentisch ihren Weg gehen und ihren feinen Wesenskern nicht aus den Augen verlieren - weil ich selbst so bin :-) 

 

Ich freue mich dich ein Stück weit mit meinem Angebot zu begleiten! 

Deine 

Kathrin